LIVE8 - Der lange Weg nach Gerechtigkeit

HIGHLIGHTS VON 2005 – KLICKT HIER, UM EUCH DIE 3-MINÜTIGE GESCHICHTE “MAKE POVERTY HISTORY, LIVE 8 UND DIE G8-STAATEN“ ANGUCKEN ZU KÖNNEN – SCHAUT EUCH DAS VIDEO GUT AN
Gleneagles Crazy Golf

5 Tage nach den LIVE 8 Konzerten - die G8-Regierungschefs treffen sich. Und sie hatten uns zugehört. Hier sind einige der Versprechen aufgelistet, zu denen IHR sie gezwungen habt.

  • $50 Milliarden mehr Entwicklungshilfe pro Jahr bis 2010
  • Schuldenerlass für 38 Länder – dieses Jahr sollen 18 profitieren
  • Grundschulunterricht für jedes Kind bis 2015
  • AIDS-Medikamente für alle, die sie benötigen, und Betreuung aller AIDS-Waisen
  • Unterstützung, um die Wirtschaft und den Handel in Afrika bis 2015 zu verdoppeln

Wenn diese Versprechen eingehalten werden, können sie jedes Jahr bis 2010 über 4 Millionen Leben retten – ohne irgendwelche Bedingungen. Du persönlich hast dabei geholfen, dies zu realisieren.

Jetzt beginnt der nächste Teil der Geschichte.

Wir MÜSSEN die G8-Staaten dazu zwingen, ihre Versprechen einzulösen und mehr zu unternehmen, damit Menschen, die in extremer Armut leben eine Chance haben, ihre Zukunft zu gestalten.

Schließt euch jetzt an, um den Politikern dieses Jahr und danach Druck zu machen.

Das klappt wirklich – hört nicht auf.